eGun - Der Marktplatz für Jäger, Schützen und Angler
16.10.2019 14:33:19
Werbung


Suchvorschläge sind aus - Erweiterte Suche
Sie sind nicht eingeloggt - einloggen

von 'para_kiel'

IMPRESSUM: Verantwortlich: Das Waffengeschäft in Kiel Philipp Otto Holstenstraße 84 24103 Kiel Kontakt: Telefon: 0431 9710246 E-Mail: info@para-kiel.de Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE241561680

§ 1 Allgemeines Für die Geschäftsbeziehung zwischen Philipp Otto, Holstenstrasse 84, 24103 Kiel (nachfolgend: P.Otto) und dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Kunden erkennt P.Otto nicht an, es sei denn,P.Otto hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. § 2 Preise und Versandkosten 2.1 Sämtliche Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Online-Versandkosten. 2.2 Bestellte Ware wird von P.Otto in Ihrem Namen und auf Ihre Rechnung durch DHL an die von Ihnen angegebene Lieferadresse versandt. 2.2 Die vorstehenden Versandkostenregelungen finden nur auf Auslieferungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Lieferungen in weitere Länder finden nicht statt. § 3 Altersnachweis Einige Artikel im Online-Sortiment von P.Otto machen einen Altersnachweis erforderlich. Diese Artikel sind von P.Otto entsprechend kenntlich gemacht. Ihre Bestellung solcher vorbenannter Artikel wird von P.Otto erst dann bearbeitet, wenn der Kunde P.Otto eine Kopie des Personalausweises oder Reisepasses per Brief, Fax, oder E-Mail übermittelt hat. § 4 Vertragsschluss 4.1  4.2 Wenn Sie eine Bestellung bei P.Otto aufgeben, erhalten Sie von P.Otto eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei P.Otto bestätigt und deren Einzelheiten (Waren, Menge, Preis) aufführt sowie eine Belehrung über das Widerrufsrecht enthält (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes auf Abschluss eines Kaufvertrages mit P.Otto dar, sondern dient allein Ihrer Information, dass Ihre Bestellung bei P.Otto eingegangen ist. 4.3 Ein Kaufvertrag kommt erst dadurch zustande, dass P.Otto das bestellte Produkt an Sie versendet und den Versand an Sie mit einer weiteren E-Mail (Versandbestätigung) bestätigt. 4.4 Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande. § 5 Widerrufsbelehrung 5.1 Ist der Kunde Verbraucher im Sinne von § 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB), so kann er seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt mit Eingang der Ware beim Kunden und nicht vor Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Philipp Otto Holstenstrasse 84 24103 Kiel Telefon:0431 / 9 71 02 46 E-Mail:info@para-kiel.de. 5.2 Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie P.Otto die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie P.Otto gegebenenfalls Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. 5.3 Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. 5.4 Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. § 6 Lieferung Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab dem Lager von P.Otto an die von dem Kunden angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. § 7 Fälligkeit und Zahlung, Verzug 7.1 Der Kunde kann den Kaufpreis per Vorkasse, Nachnahme, Kreditkarte oder Lastschriftverfahren zahlen. Bei Bestellungen aus einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union oder der Schweiz kann der Kunde den Kaufpreis nur per Vorkasse oder Kreditkarte zahlen. 7.2 Kommt der Kunde in Zahlungsverzug, so ist P.Otto berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls P.Otto ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist P.Otto berechtigt, diesen geltend zu machen. § 8 Aufrechnung, Zurückbehaltung Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von P.Otto unbestritten sind. Außerdem ist der Kunde zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht. § 9 Eigentumsvorbehalt Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von P.Otto. § 10 Mängelhaftung 10.1 Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung dieser Ansprüche des Kunden ist ausgeschlossen. 10.2 Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Kunden - gleich aus welchen Rechtsgründen - ausgeschlossen. P.Otto haftet nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet P.Otto nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Kunden. Soweit die vertragliche Haftung von P.Otto ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen. 10.3 Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Kunde gesetzlich geregelte Ansprüche geltend macht. 10.4 Sofern P.Otto fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt. 10.5 Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Kunde dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte (mangelbehaftete) Ware innerhalb von 30 Tagen an P.Otto auf Kosten von P.Otto zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. P.Otto behält es sich vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen. 10.6 Die Verjährungsfrist beträgt vierundzwanzig Monate, beginnend mit Eingang der Ware beim Kunden. § 11 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Informationen des Kunden 11.1 Informationen, die P.Otto vom Kunden bekommt, helfen P.Otto den Online-Einkauf bei P.Otto individuell zu gestalten und stetig zu verbessern. P.Otto nutzt diese Informationen für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung bestellter Waren sowie für die Abwicklung der Zahlung. P.Otto verwendet die Informationen des Kunden auch, um mit dem Kunden über aktuelle Bestellungen, Produkte und Produktneuigkeiten zu kommunizieren sowie dazu, die Datensätze von P.Otto zu aktualisieren und das jeweilige Kundenkonto des Kunden zu unterhalten und zu pflegen sowie dazu, dem Kunden auf Wunsch hin Produkte zu empfehlen. P.Otto verwendet die Informationen des Kunden auch, um sein Online Portal zu verbessern, einem Missbrauch der Webseite vorzubeugen oder einen solchen zu entdecken. 11.2 Weitere Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen erforderlichen personenbezogenen Daten durch P.Otto befinden sich in der Datenschutzerklärung. § 12 Schlussbestimmungen 12.1 Es gilt das materielle Recht der Bundesrepublik Deutschland. Das UN-Übereinkommen über Verträge über den internationalen Warenkauf findet keine Anwendung. 12.2 Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag Kiel. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat. 12.3 Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages zwischen P.Otto und dem Kunden einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte sich hierin eine Lücke befinden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Widerrufsbelehrung Ist der Kunde Verbraucher im Sinne von § 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB), so kann er seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt mit Eingang der Ware beim Kunden und nicht vor Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:Philipp Otto, Holstenstraße 84 24103 Kiel Telefon: 0431 / 97 10 2 46 : info@para-kiel.de Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie Para die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie P.Otto gegebenenfalls Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

 

Aufsichtsbehörde: Bürger- und Ordnungsamt, Sachbereich Allgemeine Gefahrenabwehr, Allgemeine Ordnungswidrigkeiten Stresemannplatz 5 24103 Kiel

Copyright (c) 2002-2019 eGun GmbH Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. • Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. • Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere AGB und unsere Datenschutzerklärung an.

ImpressumKontaktzur mobilen AnsichtEU-Schlichtungsstelle bei Online-Streitigkeiten
request time: 0.006387 sec - runtime: 0.023137 sec