eGun - Der Marktplatz für Jäger, Schützen und Angler
18.12.2018 17:09:39
Werbung


Suchvorschläge sind aus - Erweiterte Suche
Sie sind nicht eingeloggt - einloggen

von 'Weserjagd'

Ernst Hagedorn & Söhne e.K.

Inhaber:Thomas Hagedorn

Georgstr.4

31582 Nienburg/Weser

Steuernummer: 34/116/06276

HR Walsrode A21014

Genehmigungsbehörde: Stadt Nienburg/Weser, Marktplatz 1, 31582 Nienburg/W.


 

AGB für eGun & Datenschutzerklärung

1. Geltungsbereich

Für alle eGun Lieferungen von Ernst Hagedorn & Söhne e.K. (nachfolgend: Hagedorn) an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

 

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Ernst Hagedorn & Söhne e.K., Inhaber: Thomas Hagedorn, Georgstr. 4, 31582 Nienburg/Weser, Handelsregister: Amtsgericht Walsrode HRA 21014. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00h bis 18:30h unter der Telefonnummer 05021-63027.

Unsere Mailadresse : info@hagedorn-nienburg.de

 

3. Angebot und Vertragsschluss auf eGun

    1. Hierfür gelten die AGB der eGun GmbH.

      Dort heißt es:

Nutzer, die unter Nutzung der eGun - Website einen Artikel zwecks Online-Auktion einstellen, geben ein verbindliches Angebot ab. Der Anbieter bestimmt beim Einstellvorgang eine Frist, innerhalb derer das Angebot durch ein Gebot angenommen werden kann (Auktionslaufzeit). Das Angebot wird durch Abgabe eines Gebotes durch den Bieter angenommen. Das Gebot erlischt, wenn ein anderer Bieter ein höheres Gebot abgibt. Am Ende der Auktionslaufzeit kommt zwischen dem Anbieter und dem Bieter mit dem höchsten Gebot ein Vertrag über den Kauf des vom Anbieter bei eGun eingestellten Artikels zustande. Der zustande gekommene Preis versteht sich als Bruttopreis (d.h. inklusive Mehrwertsteuer). Es besteht weiterhin die Möglichkeit, Angebote auf der eGun-Website mit der Option "Sofort-Kaufen" (Festpreis) anzubieten. Ein Vertrag kommt in diesem Falle durch den sofortigen Kauf des Artikels zustande. Dieser Kauf ist unabhängig vom Ablauf der Angebotszeit. Diese Möglichkeit besteht nur so lange wie der Artikel noch nicht beboten wurde. Falls eine Vertragsabwicklung zwischen dem Anbieter und Bieter nicht gelingt, wird eGun innerhalb eines automatischen Verfahrens den Artikel dem zweithöchsten Bieter anbieten, damit der Vertrag doch noch zu einem erfolgreichen Abschluss kommt.

 

Widerrufsbelehrungen und Widerrufsfolgen

Widerrufsbelehrungen:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der Firma Ernst Hagedorn & Söhne e.K, Georgstr. 4, 31582 Nienburg, Email-Adresse: info@hagedorn-nienburg.de, (Telefax 05021 – 7762, Telefonnummer 05021 - 63027) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, E-Mail oder telefonisch) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür unser Muster-Widerrufsformular verwenden. Die Verwendung dieses Formulars ist jedoch nicht zwingend. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Allein der Versand der Ware ohne Angaben von Gründen ist nicht ausreichend. Das Widerrufsrecht besteht nicht unter den Voraussetzungen des §312 g Absatz 2 Nr.1-Nr.11) Dies gilt insbesondere bei einem Vertrag über eine Kundenspezifikation. Eine Kundenspezifikation liegt vor, wenn die Ware nach dem Wunsch des Verbrauchers angefertigt worden ist (§ 312g Abs. 2 Nr. 1 BGB) und die Ware auf Grund ihrer Spezifikation nicht anderweitig veräußert werden kann.

 

                                                             Muster Widerrufsformular

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es uns zurück

 

 

Ernst Hagedorn & Söhne e.K.

Georgstr. 4

31582 Nienburg/Weser

 

Fax: 05021.7762

E-mail: info@hagedorn-nienburg.de

Hiermit wiederrufe(n) ich/wir(*) den von mit/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf folgender Waren (*) oder Dienstleistungen(*)

 

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Bestellt am(*) ------------------------------ erhalten am(*) -----------------------------------------

 

 

Anschrift des /der Verbraucher(s)

 

 

 

 

 

 

-------------------------------------------------------------------------

Datum Unterschrift des/der Verbraucher- (nur bei Übermittlung auf Papier)


(*) nicht Zutreffendes streichen
 

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Wir werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung kein Entgelt berechnen. Die Kosten für die Rücksendung sind, unabhängig vom Warenwert, von Ihnen zu tragen.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

4. Erlaubnispflichtige Artikel

4.1 Beim Kauf von Artikeln, die nach dem Waffenrecht eine behördliche Erlaubnis erfordern, benötigen wir die Originaldokumente oder aktuelle Beglaubigungen zur Einsichtnahme.Beglaubigungen dürfen nicht älter als 10 Tage sein. Senden Sie uns diese wichtigen Unterlagen bitte nur per Einschreiben.Umgehende Rückgabe ist selbstverständlich.

4.2 Beim Kauf von Schreckschusswaffen benötigen wir einen Altersnachweis und eine Bestätigung der Hinweisverpflichtung, welche wir ihnen bei Bedarf zur Unterzeichnung senden.

4.3 Beim Kauf von Kurzwaffen reicht eine Kopie nicht mehr aus. Hier benötigen wir in jedem Fall die Waffenerwerbsberechtigung im Original mit Voreintrag.

4.4. Waffen versenden wir per Overnite Kurierdienst. Die Kosten pro Paket betragen mindestens 35.-- Eur. Die genauen Kosten für das einzelne Paket ermitteln wir vor Rechnungsstellung in Absprache mit dem Kunden nach dessen Versandvorgaben.

 

5. Preise und Versandkosten

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Ausnahmen bilden Verkäufe im Kundenauftrag, die differenzbesteuert sind und als solche auf den Angebotsseiten ohne MWSt ausgepreist werden.

5.2 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal 5,90 EUR pro Bestellung. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten deutlich mitgeteilt. Wir versenden mit DHL, Hermes Paketdienst oder Overnite Kurierdienst..

5.3 Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Postgebühr von 3,60 und eine Zahlkartengebühr in Höhe von 2 EUR fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an. Ein Versand von Waffen und Munition per Nachnahme ist ausgeschlossen.

5.4. Wegen gesetzlicher Vorgaben erfolgt der Versand von Waffen und ebenso Munition (bis 10 kg) per Overnite Kurierdienst. Die Kosten pro Paket betragen mindestens 35.-- Eur. Die genauen Kosten für das einzelne Paket ermitteln wir vor Rechnungsstellung in Absprache mit dem Kunden nach dessen Versandvorgaben. Durch Overnite erfüllen wir die waffenrechtliche Vorgabe der persönlichen Übergabe von Waffen und Munition nur an den Berechtigten,da dieser sich bei Empfang der Ware ausweisen muss.

 

6. Lieferung

6.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands, es sei denn, im Angebot wurde eine EU-weite Lieferung mit angepassten Versandkosten angegeben.

6.2 Für den Export von Waffen in die EU Staaten oder in Drittstaaten kooperieren wir mit Exportpartnern, die Ihnen in den eGun Angeboten genannt werden. Diese übernehmen die Ware im Inland und führen den Export eigenverantwortlich mit den Käufern durch. Transportkosten Ausland und Bearbeitung zahlt der Käufer direkt an unseren Partner. Im Inland fällt einmalig 35.-- Euro Porto für Versand zum Partnerunternehmen an.

 

7. Zahlung

7.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Nachnahme(keine Waffen, keine Munition) oder Rechnung.

7.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

7.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

7.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

7.5 Die Belastung Ihres Kontos erfolgt bei Lastschriftzahlung 10 Tage nach Lieferung der Ware.

 

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

 

9. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz. Sie müssen uns insgesamt zwei Nachbesserungsversuche einräumen. Ist die von Ihnen gewünschte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich, beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung.


10. Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist Nienburg/Weser. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


11.a) Online Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit.

11.b ) Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstelle

Zu einem Verfahren zur Streitbeilegung vor einer Verbaucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und auch nicht bereit.


12.Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, gilt eine wirksame Bestimmung als vereinbart, die dem von den Vertragsparteien Gewünschten wirtschaftlich am nächsten kommt. Das Gleiche gilt für den Fall einer Lücke oder einer unzulässigen Frist, die dann durch die gesetzlichen Vorgaben gefüllt wird.

 

Datenschutzerklärung für Bestellungen über (eGun)

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihres eGun Auftrages. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Name, Adresse). Wir arbeiten mit DHL, Overnite Kurierdienst oder Hermes Paketdienst.

Bei der Lieferung von erlaubnispflichtigen Gegenständen, die nach dem Waffengesetz persönlich übergeben werden müssen, versenden wir ausschließlich mit Overnite Kurierdienst.

Zur eventuellen Kontaktaufnahme während der Zustellung und zur Abstimmung von Lieferterminen übermitteln wir in diesen Fällen auch zusätzlich Ihre Telefonnummer an Overnite, sofern Sie uns diese zusätzlich zu Ihren eGun - Daten mitteilen.

Zur Abwicklung von eventuellen Erstattungen geben wir Ihre Zahlungsdaten ggf. an unsere Hausbank weiter. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten gegen eine weitere Verwendung gekennzeichnet und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht.

Waffenrechtliche Meldungen an Waffenbehörden, gesetzliche Aufbewahrungs- und Nachweispflichten bleiben hiervon unberührt.

In Fällen, in denen ein Inkassoverfahren eingeleitet werden muss, geben wir Ihre Rechnungsdaten an unser Inkassounternehmen weiter.


 


 


Copyright (c) 2002-2018 eGun GmbH Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. • Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. • Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere AGB und unsere Datenschutzerklärung an.

ImpressumKontaktzur mobilen AnsichtEU-Schlichtungsstelle bei Online-Streitigkeiten
request time: 0.006235 sec - runtime: 0.006884 sec