eGun - Der Marktplatz für Jäger, Schützen und Angler
19.02.2017 15:15:52
Werbung


Suchvorschläge sind aus - Erweiterte Suche ?
Sie sind nicht eingeloggt - einloggen
Originaler 98er Stutzen von 1942 der Waffenwerke Brünn für hohe Funktionsträger mit Zeiss Zielacht
Artikel-ID: 6273407  •  Kategorie: Sammlerwaffen/-munition > Gewehre > 1900 - 1945
Aktueller Preis 625,00 EUR
Restzeit beendet
Ende 15.01.2017 20:04:05 MEZ
Gebote 56 ( Gebotsübersicht )
Höchstbieter hirsch690 (125)
  Verkäufer DaveFromSheffield (231) √
  Artikelstandort XXXX Österreich
    (Österreich)
 
    Frage an DaveFromSheffield
    Diesen Artikel beobachten
    Alle 0 Auktionen von DaveFromSheffield
    Artikelempfehlung senden
    Verstoß melden
    Einloggen zum Bearbeiten

Versand & Zahlung
Zustand der Ware: Gebrauchsspuren
Zahlung: Barzahlung, Vorkasse, Überweisung
Versand: Käufer trägt Versandspesen, Versand innerhalb der EU (EU wide shipping)
Versandkosten: 20,00 EUR (Inland)

Falls Sie nicht aus Österreich kommen, informieren Sie sich vor dem Bieten in der Artikelbeschreibung oder direkt beim Verkäufer über die Versandkosten in Ihr Land.

Artikelbeschreibung

Zum Verkauf kommt ein jagdlicher Stutzen aus Produktion Waffenwerke Brünn Aktiengesellschaft mit tschechischem Zivilbeschuss von 1942 (!!!!!!). Gemäß Recherche im Internet wurden diese Waffen für hohe Funktionsträger (Parteimitglieder, Mitglieder der SS und Diplomaten) gefertigt. Die vorliegende Waffe stammte aus einer Verlassenschaft in Deutschland, über den Vorbesitzer ist, da ich die Waffe von einem Händler aus diesem Nachlass erworben habe und dieser keine Auskunft über den Vorbesitzer geben durfte, leider nichts bekannt.

 

Das Kaliber der Waffe ist 7x57. Es handelt sich um ein Mauser 98 System mit der kleinen Systemhülse ohne Stufe. Die Systemhülse trägt das Logo der Waffenwerke Brünn, zusätzlich ist die Waffe seitlich noch mit "WAFFENWERKE BRÜNN" über "AKTIENGESELLSCHAFT" beschriftet. Der tschechische Zivilbeschuss findet sich sowohl auf der Systemhülse als auch auf der Laufwurzel, beide Male mit Jahreszahl "42" für 1942. Die Waffe weist leider Rostnarben auf, augenscheinlich wurde sie auch einmal neu brüniert. Der Lauf innen hat ein tiefes Feld-Zug Profil, ist gegen die Mündung hin aber leicht matt. Durch Reinigung aber noch verbesserbar. Das auf einer Suhler Einhakmontage montierte Zielfernrohr Typ Zeiss Zielacht ist noch original brüniert und glasklar. Es hat Absehen 1 und ist original zugehörig zu der Waffe. Bereits damals hat dieses Zielfernrohr ein Vermögen gekostet - dementsprechend dürfte der damalige Besitzer eine hohe Funktion inne gehabt haben! Der Abzug ist ein deutscher Stecher, der Magazinkasten kann geöffnet werden.

 

Inwieweit der tschechische Zivilbeschuss von 1942 noch CIP-konform ist, kann ich leider nicht beantworten - vielleicht kann mir jemand hier helfen? Da ich nur Sammler und nicht Schütze bin, kann ich über die Schussleistung dieser Waffe keine Aussage treffen. Die Waffe ist noch vollständig funktionsfähig, das heißt zum Erwerb in Österreich muss die Volljährigkeit nachgewiesen werden. Zum Erwerb aus dem Ausland ist eine Importbewilligung notwendig, darüber hinaus muss ein Käufer die Kosten des Exportpapieres in Höhe von 60 Euro übernehmen. Auf einigen Bildern ist Angelschnur, die zum Aufhängen der Waffe beim Fotografieren verwendet wurde, sichtbar.

 

Ich bin Privatverkäufer, daher keine Garantie und keine Rücknahme. Der Höchstbieter muss auch den Zuschlagpreis zuzüglich von Versandkosten und eventuellen Exportgebühren bezahlen. Bieter mit neuem Account oder mit negativen Bewertungen VOR Gebotsabgabe mit mir Kontakt aufnehmen. Versand ausschließlich innerhalb der EU. Versandkosten innerhalb Österreichs 20 Euro, Versandkosten in die Europäische Union 30 Euro (zzgl. ggf. 60 Euro Exportpapier). Bitte alle Fragen VOR Gebotsabgabe stellen!

 

-----------------------------------------------------------

 

For sale is a Stutzen rifle of production Waffenwerke Brünn Aktiengesellschaft with Czech civilean firing proof from 1942 (!!!!!!). According to research on the internet those rifles were manufactured for high rank persons (party members, members of the SS and diplomats). The particular rifle came from an estate in Germany. Due to the fact that I obtained this rifle from a German dealer from this estate who was not allowed to provide more information, unfortunately the previous owner is not known.

 

The caliber of this rifle is 7x57. It is a Mauser 98 action with the small ring receiver without a step. The receiver bears the logo of the Waffenwerke Brünn, additionally the receiver is marked on the left side with "WAFFENWERKE BRÜNN" over "AKTIENGESELLSCHAFT". The Czech civilean firing proof is both located on the receiver, as on the barrel shank, both times with the year "42" for 1942. The weapon unfortunately has rust pittings and appears to have been reblued once. The barrel has a deep field-land profile, but towards the muzzle some pittings. Cleaning could probably remove those pittings. The scope to this rifle is a Zeiss Zielacht, mounted on Suhler Claw Mounts, which still is originally blued and mirror bright. It has reticle 1 and originally belongs to this rifle. Already back then this scope had cost a small fortunate - and according to that back then the original owner must had fullfilled high functions! The trigger is the double set trigger and functions properly, the magazine floorplate can be removed.

 

I am unable to tell if the Czech civilean firing proof from 1942 is still CIP valid - probably someone here can help me? Since I am only a collector and not a shooter and had never used this weapon at the shooting range, I can't speak of it's performance at the shooting range. The weapon is fully functional, therefore for a purchase within Austria a buyer has to be 18 years of age. For the purchase from any other country I need an import permit, and the buyer has to cover for the costs of the export permit, which is 60 Euro. In some pictures fishing line is visible, which I used to take pictures.

 

I am a private seller, therefore no guarantee nor withdrawal. The highest bidder has to pay the successful bid plus shipping costs and possibly export fees. Bidders with new accounts or negative feedback need to get in touch PRIOR to placing a bid! Shipping ONLY within the European Union! Shipping costs within Austria 20 Euro, shipping into the European Union 30 Euro (plus 60 Euro for the export permit).Please ask all questions PRIOR to placing a bid!

 

 






EWB erforderlich!
Wichtiger Hinweis! Der Verkauf zwischen EU-Staaten muss mit dem "EU-Export-Formular" abgewickelt werden. (S. Hilfethema "vereinfachter EU-weiter Waffenverkauf")
Important Note! For sales between EU countries, use of a certain form is required. (--> Download)


Altersnachweis erforderlich!


Bild(er)




3339 Seitenaufrufe


Keine Gebote mehr möglich!

Copyright (c) 2002-2017 eGun GmbH Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. • Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. • Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere AGB an.

ImpressumKontaktEU-Schlichtungsstelle bei Online-Streitigkeiten
runtime: 0.020 sec