eGun - Der Marktplatz für Jäger, Schützen und Angler
28.02.2017 15:37:02
Werbung


Suchvorschläge sind aus - Erweiterte Suche ?
Sie sind nicht eingeloggt - einloggen
Phönix Focus IR-Lampe Infrarot Lampe inkl.Dimmer
Artikel-ID: 6099049  •  Kategorie: Jagdzubehör > Nachtsichtgeräte
SofortKauf Preis 498,00 EUR pro Stück
inkl. MwSt.

Verfügbare Anzahl 2 Stück
Restzeit beendet
Ende 13.01.2017 09:47:23 MEZ
Gebote verkauft ( Einsehen )
  Verkäufer Nachtsichttechnik DJ (89)G
  Artikelstandort 85391 Allershausen
    (Deutschland)
 
    Frage an Nachtsichttechnik DJ
    Diesen Artikel beobachten
    Alle 4 Auktionen von Nachtsichttechnik DJ
    Artikelempfehlung senden
    Verstoß melden
    Einloggen zum Bearbeiten

Versand & Zahlung
Zustand der Ware: Neu
Zahlung: Barzahlung, Vorkasse, Überweisung
Versand: Verkäufer trägt Versandspesen, Internationaler Versand (international shipping)
Versandkosten: 0,00 EUR (Inland)

Falls Sie nicht aus Deutschland kommen, informieren Sie sich vor dem Bieten in der Artikelbeschreibung oder direkt beim Verkäufer über die Versandkosten in Ihr Land.

Artikelbeschreibung

Lampen-Alarm!

Seit einiger Zeit klagen Jäger beim Einsatz von IR-Lampen, auch im eigentlich als sicher geltenden Bereich von 850nm, zunehmend über Wildreaktionen. Betroffen sind hier aber nur die Nutzer von IR-Lampen auf Laser, nicht aber auf LED Basis. Wie kommt das? Der Grund wurde erst kürzlich an der Case Western University herausgefunden:

In einer Reihe von Experimenten fand man heraus: Manchmal treffen zwei Infrarot-Lichtteilchen gleichzeitig aufeinander und kombinieren ihre Energie. Dann wirken sie wie ein einziges sichtbares Lichtteilchen und lösen einen Reiz aus.

Doch warum betrifft dies Laser und nicht LED Lampen? Der Grund ist die Lichtquelle an sich. Bei einem Laser ist die Lichtquelle nur 0,1mm groß. Bei einer LED aber bis zu 5 mm! Die Chance das sich zwei Lichtteilchen treffen ist daher beim Laser erheblich höher! Wir freuen uns, dass unsere Phönix Palette von diesem Problem daher nicht betroffen ist. Unsere neue Phönix Focus wurde auch diesbezüglich auf Herz und Nieren geprüft. Wir konnten auch auf kurze Distanz keinerlei Reaktion bei Schwarzwild, Marder, Fuchs, Dam- oder Rotwild feststellen.

Die sehr hohe Leistung bei 875nm, hervorragende Lichtqualität mit focusierbarem Lichtkegel, machen die Phönix Focus zu Ihrer ersten Wahl.

Infrarot Lampen auf Taschenlampen Basis, herkömmlichen IR Dioden und IR Lasern deutlich überlegen, stellt sie den modernsten Stand der Technik dar.

Ihre Vorsteile spielt sie aus:

- Hohe Leistung

In Punkto Helligkeit lässt sie auch stärkstes augensicheresLaserlicht hinter sich.

- Deutlichere Abbildungsqualität

Die Ausleuchtungsqualität ist erheblich höher als bei anderem Licht. Bereits die Phönix 10 konnte dies schon eindrucksvoll unter Beweis stellen. Sie erreichen mit der neuen Phönix Focus eine wesentlich bessere Tiefenschärfe, Bild- und Abbildungsqualität als bei herkömmlichen IR-Lampen und Lasern.

- Nur sichtbar für Sie

Insbesondere Laser Besitzer kennen das Problem von Wildreaktionen bei zum Beispiel Rotwild oder Rehwild aber insbesondere auch beim Fuchs. Trotz sehr hoher Leistung liegt der Arbeitsbereich der Phönix Focus bei 875nm. Dies in Kombination mit neuer Technologie garantiert das nur Sie beeindruckt sein werden! Das Wild aber bleibt unbeeindruckt und zeigt keinerlei Reaktionen.

- Der beste Kreis ist viereckig!

Der Lichtkreis der neuen Phönix Focus lässt sich auch für Geräte mit sehr kleiner Vergrößerung und entsprechend großem Gesichtsfeld auf extremem Weitwinkel einstellen. Oder aber eben sehr klein. Ganz wie Sie es wünschen. Dabei ist er in allen Größen sehr gleichmäßig ausgeleuchtet und zeigt auch hier seine Vorteile gegenüber Lasern deren Lichtkreis oft ungleichmäßig ausgeleuchtet ist.

Aber die neue Phönix Focus kann noch mehr! Sie kennen das Problem bei hohen Entfernungen. Stellen Sie den Lichtkreis eines Lasers auf sehr kleine Größe um mehr Leistung zu erzielen, leuchten sie mit dem unteren Teil des Lichtkreises das Feld oder die Wiese vor dem Wild an, was die Bildqualität durch Reflektionen deutlich mindert. „Legen“ Sie nur den unteren Teil des Kreises auf das Stück Wild um diesen Effekt zu reduzieren, verringert sich die Breite des nutzbaren Lichtes ganz erheblich. Bei der neuen Phönix Focus können sie für sehr hohe Entfernungen aus dem Kreis ein Viereck machen. Sie können damit das Wild quasi unterstreichen. Sie haben keine störenden Reflektionen vor dem Wild aber ein Maximum an Lichtbreite!

Live erleben sie unsere Produkte in unserem Nachtsichttechnik Kompetenzzentrum in Allershausen bei München oder auf folgenden Messen:

"Jagd und Hund" in Dortmund vom 31.01.2017 bis 05.02.2017

"Hohe Jagd" in Salzburg vom 16.02.2017 bis 19.02.2017

"IWA" in Nürnberg vom 03.03.2017 - 06.06.2017

 

©Nachtsichttechnik Jahnke




Allgemeine Informationen des Verkäufers


Bild(er)
Zur Ansicht die Vorschaubilder anklicken






1082 Seitenaufrufe


Keine Gebote mehr möglich!

Copyright (c) 2002-2017 eGun GmbH Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. • Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. • Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere AGB an.

ImpressumKontaktEU-Schlichtungsstelle bei Online-Streitigkeiten
runtime: 0.268 sec